JULIETTE BINOCHE ALS „ANTIGONE“ BEI DEN RUHRFESTSPIELEN

Anzeige
Intendant Dr. Frank Hoffmann stellte Juliette Binoche der Presse vor. Foto: Krusebild
JULIETTE BINOCHE ALS „ANTIGONE“ BEI DEN RUHRFESTSPIELEN
In der Inszenierung von „Antigone“ des weltbekannten belgischen Regisseurs Ivo van Hove, eine Produktion des Barbican London und Les Théâtres de la Ville de Luxembourg in Zusammenarbeit mit Toneelgroep Amsterdam in Koproduktion mit den Ruhrfestspielen, dem Théâtre de la Ville - Paris und dem Edinburgh International Festival, steht vom 21. bis 24. Mai 2015 die große französische Theater- und Filmschauspielerin Juliette Binoche auf der Ruhrfestspielbühne.


Bericht von der Pressekonferenz auf diesem Portal klicken: http://www.lokalkompass.de/recklinghausen/kultur/http://www.lokalkompass.de/recklinghausen/kultur/ruhrfestspiele-juliette-binoche-rendezvous-mit-einem-weltstar-d547497.htmlruhrfestspiele-juliette-binoche-rendezvous-mit-einem-weltstar-d547497.html
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.