Kulturelle Unterschiede - Workshop für Ehrenamtliche - jetzt anmelden!

Anzeige
(Foto: José Martin)
Netzwerk Bürgerengagement lädt Ehrenamtliche der Flüchtlingshilfe ein

Am 25. April um 17.30 Uhr findet in den Räumen des Netzwerk Bürgerengagement, Freiwilligenzentrum, Oerweg 38 in Recklinghausen eine Veranstaltung zum Thema „Kulturelle Unterschiede - wahrnehmen und verstehen“ statt.

Unter dem Motto "Gut zu wissen" bildet sie den Auftakt für eine Informations- und Workshop-Reihe für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe, die bei den anstehenden Integrationsaufgaben unterstützt und gestärkt werden sollen.

Die Referentin Dr. Dörthe Schilken wird auf ihren reichen Erfahrungsschatz als Sprach-wissenschaftlerin - wissenschaftlich fundiert, praktisch, anregend - zurückgreifen. Dabei finden drei Fragen besondere Aufmerksamkeit:
1. Wie erkenne ich die kulturellen Werte meiner eigenen Kultur und was macht sie mit mir?
2. Nach welchen Mustern und Grundannahmen funktionieren Kulturen aus dem mittleren Osten und Teilen Afrikas? Und was bedeuten für uns diese Unterschiede?
3. Was geschieht mit Menschen, wenn sie Kulturen wechseln, und wie gehen wir damit um?

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es sind nur noch wenige Plätze frei. Tel. 02361 109735 und buergernetzwerk-re@paritaet-nrw.org
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.