Liedermacher mit Herz, Hirn und Humor: Fred Ape in der Altstadtschmiede

Anzeige
Fred Ape ist am Freitag in der Altstadtschmiede zu Gast. Foto. Veranstalter
Auch im achten Jahr bietet die Konzertreihe "lied.wärts" große Qualität jenseits des Mainstream. Fred Ape ist am Freitag, 28. April, ab 20 Uhr im Zuge der Reihe in der Altstadtschmiede, Kellerstraße 10, zu Gast.

Vergleiche mit Hannes Wader, Wolf Biermann, Reinhard Mey und weiteren kennt Fred Ape. Die sind auch nicht total falsch, aber eben auch nicht wirklich richtig. Weil er ein eigenes, klares Profil hat. Und wenn schon in Schubladen gedacht wird, dann bitte so: Fred Ape ist Liedermacher mit Herz, Hirn und Humor. Wie das zusammengeht, zeigt neuerlich sein aktuelles Werk "Flaschenpost". Ohne je ins Banale zu rutschen, sinniert er über den Beruf des Bestatters, die Qualität des Ruhrpotts, er rechnet ab mit einem populären TV-Moderator und dessen Schwafel-Journalismus und hofft voller Inbrunst, dass seine Tochter keinen Banker als zukünftigen Schwiegersohn nach Hause bringt.

Karten für dieses Konzert gibt es im Vorverkauf für 9 Euro sowie an der Abendkasse für 11 Euro.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
67.434
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 25.04.2017 | 11:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.