mit dem CABRIO-BUS durch unser -- VEST Recklinghausen --

Anzeige
 
Hier war das Verdeck noch zu !
Recklinghausen: Rathaus |

Start am Rathausplatz Recklinghausen

Gleichzeitig zur Info für die Nicht-Ruhrgebietler :

RE ist unsere Kreisstadt von Gesamt 10 Städten .

UND hiermit die größte Kreisstadt Deutschlands mit Gesamt ca. 640.000 EW !
Deshalb sieht man ja auch immer noch sehr viele Kfzs mit RE auf dem Kennzeichen.

Große kreisangehörige Städte
Castrop-Rauxel (74.220)
Dorsten (75.431)
Gladbeck (ca. 77.000)
Herten (61.163)
Marl (83.926)
Recklinghausen (114.330)

Mittlere kreisangehörige Städte
Datteln (34.521)
Haltern am See (38.020)
Oer-Erkenschwick (31.387)
Waltrop (29.354)

Die Einwohnerzahlen sind nur bedingt aktuell !

Kfz-Kennzeichen: RE, CAS, GLA
( wer möchte kann seit ca. 3 Jahren wieder mit z.B. GLA Kennzeichen fahren )


Dieses Rathaus RE , hat mit dem Rathaus in Bottrop aktuell etwas gemeinsames !

Beide sind wegen Renovierung geschlossen und das Personal ausgesiedelt !


Da gutes Wetter angesagt war, wurde natürlich die Möglichkeit - CABRIO - fahrn genutzt.

Per Lautsprecher und Fußgetrampel wurde abgestimmt wer wollte , wer nicht !
ES wollten alle - oben - !!

Aus RE hinaus ...
nun gings überwiegend per Blick in die Luft , deshalb die meisten Fotos obere Gefilde !

Ebenso per Lautsprecher und live wurden die Sehenswürdigkeiten links und rechts
und oft schon vorbei erklärt !

Da es von diesem Rundkurs keinen expliziten Flyer oder ähnl. gab;
alles im Kopf zu behalten .... schwierig.***

Wie die Rundfahrt anhand der Alten Gebäude erkennen ließ,
war die Stadt Recklinghausen als solches, im Krieg, doch ziemlich verschont geblieben .

Hier gab's im 2. Weltkrieg nicht die Industrie, wie bereits in einigen, der heutigen** kreisangehörigen Städten doch eher schon .

**damals waren benannte Städte noch selbständig !

Halbzeit -und Mittags- Pause* in den großzügig angelegten Restaurationsräumen
bei Obstbauern Sebbel in Haltern am See .

* im Rundfahrpreis enthalten . Außer Getränke.

Unter anderem kamen wir an Björn Freitag's , dem WDR - Vorkoster - Restaurant in Dorsten, vorbei.
Herrn Rosin's Restaurant in Dorsten lag nicht auf der Route, da anderes Ende.

Was ich mir gewünscht hätte wäre hier und da eine kl.Fotopause, aber das war
1. nicht im Plan
2. teils nicht möglich, weil so ein übergroßer Bus nicht einfach so mal parken kann,
2a. und auch wegen der Größe nicht überall an markanten Orten anfahren konnte.
(ist ja nun mal kein Gelenkbus )

Meine Geburts-u.Heimatstadt Gladbeck fehlte in der Runde . Hängt ja auch am "Zipfel".

Was meiner Frau und mir mal wieder bewiesen worden ist:

das Ruhrgebiet ist GRÜN und SCHÖN ! Unter anderem durch die Industriekultur Angebote toll aufgewertet , man muss es nur sehen und erkennen (wollen)

Es werden von unserer privaten Seite sicherlich einige Stichfahrten noch stattfinden.

*** wer nicht durchliest und nur auf Stänkern aus ist ;
der ist es selber Schuld ;-))
besser machen ist gefordert !
aber hier scheint ein Problem zu sein !

GLÜCK AUF

www.ruhrgebiet-stadtrundfahrten.de
7
1
2
6
7
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
28.215
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 22.06.2017 | 19:00  
12.672
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 22.06.2017 | 19:17  
1.705
Lutz Heinemann aus Recklinghausen | 25.06.2017 | 03:06  
12.672
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 25.06.2017 | 08:01  
1.705
Lutz Heinemann aus Recklinghausen | 25.06.2017 | 09:55  
12.672
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 25.06.2017 | 10:09  
1.705
Lutz Heinemann aus Recklinghausen | 25.06.2017 | 11:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.