15 Taten an Tankstellen – Wer kennt diesen Kreditkartenbetrüger?

Anzeige
(Foto: Polizei Bochum)
Trotz umfangreicher Ermittlungsarbeit haben die Ermittler aus dem Bochumer Betrugskommissariat (KK 15) den auf dem Foto abgebildeten Kriminellen noch nicht ermittelt. Der Mann hat sich mindestens sechs Dubletten von Kreditkarten beschafft und damit im Zeitraum zwischen dem 22. August und 20. Oktober 2014 an Tankstellen in Bochum, Herne, Recklinghausen, Castrop-Rauxel sowie Unna Zigaretten im Wert von ca. 3.100 Euro „erworben“. Dabei wurde die Person von einer Überwachungskamera erfasst.
Der Kreditkartenbetrüger setzte die gefälschten Karten achtmal an Bochumer- und viermal an Herner Tankstellen ein. Jeweils einmal suchte der Kriminelle eine Tankstelle in Recklinghausen, Castrop-Rauxel sowie Unna auf.

Mit richterlichem Beschluss ist nun ein Foto des tatverdächtigen Mannes zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden. Das KK 15 bittet unter Tel. 0234 / 909-4155 sowie 0234 / 909-4111 (Kriminalwache) um Hinweise auf den Betrüger.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.