53-Jähriger wegen Sachbeschädigung am Auto festgenommen

Anzeige
Foto: Arno Bachert / pixelio.de
Sonntag, gegen 13.30 Uhr, betrat ein 53-jähriger Marler eine Gaststätte auf der Springstraße. In seiner Hand hielt er einen abgerissenen Scheibenwischer. Bei einer Nachschau stellte eine Zeugin das dazu gehörige beschädigte in unmittelbarer Nähe geparkte Auto fest. Am Auto entstand 300 Euro Sachschaden. Die Zeugin benachrichtigte die Polizei.

Polizeibeamte konnten den 53-Jährigen in der Gaststätte festnehmen. Er wurde zur Wache gebracht und nach Abschluss der Maßnahmen wieder entlassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.