61-jährige Radlerin von Kehrmaschine erfasst und leicht verletzt

Anzeige
Foto: Jochen Tack
Eine 61-jährige Radlerin wurde am Montag um 13.45 Uhr von einer Kehrmaschine angefahren.
Die Recklinghäuserin war mit ihrem Fahrrad dabei, den Kurfürstenwall zu überqueren, als ein 36-jähriger Recklinghäuser mit einer Kehrmaschine von der Straße "Am Lohtor" nach links in den Kurfürstenwall abbiegen wollte. Dabei fuhr er die Radlerin an. Sie stürzte und wurde leicht verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.