Besuch aus Senheim im Rathaus

Anzeige
Die Delegation aus Senheim vor dem Recklinghäuser Rathaus. Foto: Stadt RE
Im Rahmen von „Recklinghausen leuchtet“ hat eine Delegation aus Senheim, bestehend aus Bürgermeister Lothar Stenz, Weinkönigin Verena I. und den Weinprinzessinnen Mike und Sabrina, Recklinghausen besucht. 80 Jahre Weinpatenschaft verbindet die Städte, ein guter Grund, weshalb Senheim beim diesjährigen Thema „Partnerstädte" nicht fehlen durfte. Bürgermeister Christoph Tesche (vorne, r.) hat die Gruppe gemeinsam mit dem stellvertretenden Bürgermeister Jochen Weber (vorne, l.) im Rathaus empfangen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.