Brennender Weihnachtsbaum in Reihenhaus auf der Esseler Straße

Anzeige

Dienstag, gegen 22.30 Uhr, geriet ein Weihnachtsbaum in einem Reihenhaus auf der Esseler Straße in Brand.

Die anwesenden Wohnungsinhaber konnten das Feuer nicht selber löschen und informierten die Feuerwehr, die den Brand dann löschte.
Durch den Brand entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.
Nach ersten Erkenntnissen wurde bei dem Brand niemand verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.