Bürgermeister begrüßte Ausstauschschüler aus Irland und Polen

Anzeige
Austauschschüler aus Polen (Foto: Stadt RE)
Bürgermeister Christoph Tesche hat am Austauschschülerinnen aus Trim (County Meath) im Rathaus empfangen. Der Schüleraustausch des Hittorf-Gymnasiums findet zum zweiten Mal statt. Die Austauschschüler sind für den Zeitraum von einer Woche in Gastfamilien untergebracht. Neben dem Rathausbesuch stehen unter anderem der Besuch des Recklinghäuser Weihnachtsmarktes und des neueröffneten Palais Vest auf dem Programm. Außerdem finden Ausflüge in die Domstadt Köln und ins Alpincenter Bottrop statt. Der Gegenbesuch findet im März statt.

Ebenso konnten zwölf Austauschschüler aus Sosnowiec (Schlesien) im Rathaus begrüßt werden. Der themengebundene Schüleraustausch des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums findet zum dritten Mal statt. Diesmal geht es um die Erinnerungskultur. Die Austauschschüler sind für den Zeitraum von einer Woche in Gastfamilien untergebracht. Neben dem Rathausbesuch stehen unter anderem ein Stadtspaziergang mit dem Ersten Beigeordneten Georg Möllers, der Besuch der Wewelsburg und der Domstadt Köln auf dem Programm. Der Gegenbesuch findet im Mai statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.