Die Menschen im Stadtteil kennenlernen

Anzeige
Foto: Stadt Recklinghausen

Die erste bunte lange Tafel Hillerheide hat auf dem Gertrudisplatz stattgefunden. 37 Akteure stellten sich vor und boten Aktionen für die ganze Familie an - das Angebot reichte vom Ballonkünstler über Kinderschminken bis zum Hüpfball-Springen.

Ins Gespräch kommen, Menschen und Aktive im Stadtteil kennenlernen und sich austauschen lautete die Devise bei strahlendem Sonnenschein, der viele folgten: Vier Stunden hatten alle Besucher die Möglichkeit, von Tisch zu Tisch zu schlendern und auf Entdeckungstour zu gehen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.