Fahrradfahrer gesucht

Anzeige
Am Mittwoch gegen 17 Uhr ging ein 75-jähriger Recklinghäuser mit seiner 70-jährigen Ehefrau auf dem Fußweg zwischen der Straße Am Sattel und der Trabrennbahn, als ein in gleicher Richtung fahrender Radfahrer mit ihm zusammenstieß. Der Fußgänger stürzte. Der Radfahrer, ein etwa 30 bis 35 Jahre alter Mann, Glatze, 1,80 Meter groß, bekleidet mit einer Jeans und einem rot-blau-weiß kariertem Hemd, unterhielt sich kurz mit dem Recklinghäuser und fuhr dann weiter. Kurze Zeit später spürte der
75-Jährige starke Schmerzen. Im Krankenhaus wurden dann Verletzungen
festgestellt, die stationär behandelt werden müssen. Das Verkehrskommissariat in Herten bittet den Fahrradfahrer oder Zeugen, die Hinweise zum Fahrradfahrer machen können sich unter 02361/550 zu melden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.