Fußgängerin läuft auf die Fahrbahn und wird von Auto erfasst

Anzeige
Gestern, gegen 15 Uhr, lief eine 25-jährige Recklinghäuserin vom Gehweg auf die Bergknappenstraße und wurde hierbei von dem Auto eines 29-jährigen Bochumers erfasst.
Der Autofahrer hatte nach Zeugenangaben noch versucht, der Fußgängerin auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Die Fußgängerin verletzte sich bei dem Unfall so, dass sie zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Es entstand eine Sachschaden von 1.500 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.