Literaturtreff in der Stadtbücherei

Anzeige
Am Samstag findet wieder der Literaturtreff statt. Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Der Literaturtreff am Samstag ist für viele Literaturbegeisterte in Recklinghausen längst fest eingeplant im Terminkalender. Aber auch Neueinsteiger sind immer gern gesehen, egal ob jung oder alt, Viel- oder Gelegenheitsleser. Das erste Treffen im neuen Jahr findet am Samstag, 20. Januar, von 16 bis 18 Uhr statt. Im Lesesaal der Stadtbücherei, im Willy-Brandt-Haus am Herzogswall 17, wird dann wieder über Bücher diskutiert.

Wer mag, bringt Lieblingsbücher und Empfehlungen zum Treffen mit, um sie den anderen Teilnehmern vorzustellen. Im Mittelpunkt des Literaturtreffs steht der Austausch untereinander, sodass niemand ohne neue Leseanregungen nach Hause gehen muss. Ob Krimi, Klassiker oder kurzweilige Nachtlektüre – alles ist gern gesehen.

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind nicht erforderlich. Weitere Informationen telefonisch unter 02361/50-1909
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.