Mann onaniert an Bushaltestelle - Polizei bittet um Hinweise

Anzeige
Recklinghausen: Henrichenburger Str | Am Mittwoch, 3. August, meldete ein Zeuge der Polizei, dass er seit dem 27. Juli bei der Fahrt zur Arbeit an der Bushaltestelle Henrichenburger Straße einen Mann beobachtet habe, der regelmäßig bei seiner Vorbeifahrt onanieren würde.
Personenbeschreibung: Mitte bis Ende 40 Jahre alt, 1,70 m groß, ausgeprägter Bauch, rundes Gesicht mit Brille, ganz kurze, helle Haare.
Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361-111.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.