Mehr Spiel und Spaß: Umgestaltung des Schulhofs Im Reitwinkel

Anzeige
(Foto: Stadt RE)

Der Schulhof der Grundschule Im Reitwinkel wurde umgestaltet. Ein neues Klettergerüst wurde aufgebaut und Sitzgelegenheiten eingerichtet, die auch als Bühne genutzt werden können.

Pünktlich vor dem Schulhoffest konnte der neu gestalteten Hof jetzt an die Schulleitung und die Kinder der Grundschule übergeben.
„Die neu gestalteten Flächen sind kindgerecht“, sagt Dezernent Georg Möllers. „Der Fachbereich ‚Gebäudewirtschaft‘ hat eng mit dem Fachbereich ‚Schule und Sport‘ und der Grundschule selbst zusammengearbeitet. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ein tolles neues Klettergerüst ist entstanden, das für die Kinder der Grundschule sehr sicher ist.“ Die Umbaumaßnahmen wurden von einer externen Firma und den Kommunalen Servicebetrieben Recklinghausen (KSR) in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Schule und Eltern-Initiativen durchgeführt.

Kindgerecht für 41.920 Euro


So wurde eine neue, weiche Kunststofffläche als Fallschutz eingebaut. Neue Hecken und Beton-Sitzelemente wurden aufgestellt sowie der „Lehrraum unter freiem Himmel“ versetzt. „Nach und nach haben wir innerhalb von weniger als zwei Monaten in enger Zusammenarbeit mit der Schule und dem Förderverein Möglichkeiten aufgezeigt, wie die Flächen des Schulhofes kindgerecht umgestaltet werden können“, sagt Dezernent Georg Möllers. „Ziel war es, den Spielwert für die Kinder zu erhöhen. Und das haben wir geschafft.“

Insgesamt hat die Maßnahme an der Grundschule Im Reitwinkel 41.920 Euro gekostet. Darin enthalten sind die Kosten für das Klettergerüst, die Bauarbeiten, die durch die KSR durchgeführt wurden sowie weitere kleine Verbesserungen, die den Spielwert für die Kinder erhöhen und die Flächen sicherer machen.

Auch in Zukunft soll der Schulhof der Grundschule Im Reitwinkel verbessert werden. In einem Arbeitsplan, der in Zusammenarbeit zwischen den Fachbereichen Gebäudewirtschaft, Schule und Sport sowie der Schule und Eltern erarbeitet wird, sind Arbeiten an weiteren Teilbereichen des Hofs geplant.
Weitere Informationen zu Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche sind unter www.recklinghausen.de im Bereich Familie & Bildung zu finden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.