Recklinghäuser Dieb liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei - in Herten gefasst

Anzeige

Szenen wie in einem Actionfilm haben sich am Mittwoch im Bereich Recklinghausen und Herten abgespielt haben: Ein der Polizei bekannter Straftäter lieferte sich mit den Ordnungshütern eine rasante Verfolgungsjagd.

Der Fall: Nachdem der Fahrer eines silbernen Opel Vectra bereits auf der BAB 43 die Anhaltezeichen eines Streifenwagens missachtete, versuchte er, sich mit überhöhter Geschwindigkeit einer weiteren Verkehrskontrolle zu entziehen. An der Anschlussstelle der BAB 43 verließ er die Autobahn und fuhr mit teilweise überhöhter Geschwindigkeit weiter in Richtung Herten.

Polizeihubschrauber eingesetzt

Mit der Hilfe eines sofort verfügbaren Polizeihubschraubers konnte das Fahrzeug aus der Luft weiter verfolgt und letztlich von unterstützenden Streifenwagen-Besatzungen im Hertener Stadtgebiet angehalten werden.
Der wegen verschiedener Eigentumsdelikte bekannte Fahrer aus Recklinghausen wurde zunächst vorläufig festgenommen, die Ermittlungen dauern derzeit noch an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.