Recklinghausen: Geldautomat aufgebrochen - Täter weg, aber Beute gefunden

Anzeige
Foto: Arno Bachert / pixelio.de.
In einem Baumarkt auf der Schmalkalder Straße ist in der Nacht ein Geldautomat aufgebrochen worden. Die unbekannten Täter waren gegen 2 Uhr in den Vorraum eingebrochen, anschließend hebelten sie den Automaten auf und nahmen mehrere Geldkassetten heraus.
Als die Täter zu Fuß in Richtung A2 flüchteten, wurden sie von einer Streifenwagenbesatzung bemerkt. Die Polizeibeamten nahmen die Verfolgung auf, die drei Täter konnten allerdings entkommen. Im Bereich der Mittelleitplanke der A2 konnten wenig später die Geldkassetten gefunden werden.

Die Täter sind weiter auf der Flucht. Zeugen werden gebeten, sich unter der 0800/2361 111 zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.