Recklinghausen: Streitigkeiten in Asylbewerberunterkunft an der Dortmunder Straße

Anzeige
Heute, gegen 2.15 Uhr, kam es zu Streitigkeiten zwischen zwei Bewohnergruppen einer Asylbewerberunterkunft an der Dortmunder Straße. Dabei uferten die Streitigkeiten zwischen nach derzeitigen Erkenntnissen sieben Bewohnern aus. Es kam dann auch zu körperlichen Übergriffen, bei denen drei Bewohner im Alter von 17, 18 und 19 Jahren verletzt wurden. Die drei Bewohner wurden zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die weiteren Ermittlungen dauern an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.