Recklinghausen: Unfallfluchten in Suderwich und König Ludwig

Anzeige
Am Dienstagabend, 6. Juni, zwischen 21 und 0.30 Uhr, ist ein weißer Mercedes C250 auf der Sigambrerstraße angefahren und beschädigt worden.
Der Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.
Der Verursacher ist geflüchtet, ohne den Unfall zu melden.
Auch auf der "Alte Grenzstraße" hat es am Dienstag eine Unfallflucht gegeben. Hier ist zwischen 5.30 und 14.45 Uhr ein blauer 3er BMW angefahren worden.
Der Schaden liegt bei rund 1.000 Euro.
Hinweise zu den Unfallfluchten nimmt das zuständige Verkehrskommissariat in Herten unter 0800/2361 111 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.