Recklinghausen: Zwei Männer überfallen 50-Jährigen an Bushaltestelle

Anzeige
Am Sonntag gegen 3.45 Uhr sprach ein unbekannter Mann einen 50-jährigen Recklinghäuser an einer Bushaltestelle an der Henrichenburger Straße an und fragte nach einer Zigarette.
Ohne Vorwarnung schlugen plötzlich der Täter und ein hinzugekommener Mann auf den Recklinghäuser ein und entwendeten seine Geldbörse. Durch die Schläge wurde der Mann leicht verletzt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.
Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.