Treue wird belohnt

Anzeige
Die Frauen der BSG-Hochlarmark mit ihrer Königin Monika I. Schünemann in der Mitte. (Foto: BSG-Hochlarmark)
Es geht los bei der Bürgerschützengilde Hochlarmark: Die Jahreshauptversammlung im Vereinslokal "Zur grünen Insel" wurde vom 2015 neu gewählten Vorstand geleitet.
Manfred Belz, der erste Vorsitzende, eröffnete die Sitzung vor fast 70 Mitgliedern. Viele Themen und Termine wurden angesprochen und ausdiskutiert. Dazu zählte unter anderem das anstehende Maibaumfest der Gilde am 1. Mai. Die Fahnenabteilung stellte ihren neuen Fahnenobmann Andrèe Osthoff vor.
Nach den Berichten des Sportleiters Andreas Hockertz und des Schatzmeister Manfred Cholewinski entspannten sich die aktiven Schützen bei einem gemeinsamen Abendessen.
Zum Abschluss wurden einige Mitglieder der Gilde für zehn-, 25-und 45-jährige treue Zugehörigkeit geehrt. Riesenbeifall gab es für Karl-Heinz Wegener, der die Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft erhielt. König Michael I. Cholewinski wurde zudem die Ehrennadel in Grün vom Deutschen Schützenbund überreicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.