Zwei Männer rauben einer Recklinghäuserin das Handy

Anzeige
Ein unbekannter Mann gab am 23. Juni, gegen 7 Uhr, auf der Castroper Straße einer 26-jährigen Recklinhäuserin einen Schubs, sodass sie stolperte. Dabei fiel ihr Handy auf den Boden. Eine zweiter Mann nahm das Handy an sich. Beide flüchteten dann in unbekannte Richtung.
Beschreibungen: 1. 1,75 bis 1,80 Meter groß, Ende 20, schlank, blonde, sehr kurze Haare, hatte an der rechten Wange eine auffallende Narbe, bekleidet mit einem weißen T-Shirt, einer schwarzen Jogginghose und schwarzen Turnschuhen. 2. gleiche Größe, gleiches Alter, schlank, etwas längere, blonde Haare, bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt und einer grauen Jogginghose, hatte am rechten Ellenbogen eine Tätowierung. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800 2361 111.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.