Bäume an der Paulusstraße werden gefällt

Anzeige
(Foto: Melanie Giese)

14 Bäume an der Paulusstraße zwischen Kemnastraße und Hertener Straße werden voraussichtlich von Montag, 9. Februar, bis Freitag, 13. Februar, gefällt.

Die Fällung der Bäume, unter anderem Robinien, ist notwendig, um Versorgungsleitungen zu verlegen und anschließend die Kanalisation zu erneuern. Während der Arbeiten am Abwasserkanal kann die Standsicherheit der Bäume, auch aufgrund ihres hohen Alters von etwa 80 Jahren, nicht gewährleistet werden.

Die Kanal- und Straßenbauarbeiten starten im Mai 2015 und dauern voraussichtlich bis zum Jahresende. Nach Abschluss der Arbeiten an der Paulusstraße werden die gefällten Bäume Anfang 2016 durch Neupflanzungen ersetzt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.