Bundestagswahl 2013: Aktuelle Ergebnisse im Kreis Recklinghausen verfolgen

Bundestagswahl 2013. Foto: Krusebild
Wenn am kommenden Sonntag die Bundestagswahlergebnisse ausgezählt werden, können Interessierte den Wahlverlauf und -ausgang im Kreis Recklinghausen verfolgen: Ab 18 Uhr, nach Schließen der Wahllokale, werden im Foyer des Kreishaus Recklinghausen (1. OG) laufend aktuelle Ergebnisse aus den Wahlkreisen 121 und 122 präsentiert. Bürger erfahren so unmittelbar, wie die Parteien und ihre Kandidaten abgeschnitten haben.
Wer sich lieber daheim über das Wahlgeschehen im Kreis und in den Städten informieren möchte, kann dies über einen entsprechenden Link auf der Internetseite des Kreises Recklinghausen www.kreis-re.de tun. Ergebnisse gibt es auch über eine Web App mit dem Namen „Wahlportal“.
Fast 500.000 Bürgerinnen und Bürger sind am Sonntag, 22. September, aufgerufen, ihre Stimme abzugeben:
Der Wahlkreis 121 (Recklinghausen I) umfasst die Städte Castrop-Rauxel, Recklinghausen und Waltrop), zum Wahlkreis 122 (Recklinghausen II) gehören die Städte Datteln, Haltern am See, Herten, Marl und Oer-Erkenschwick.
Die Städte Dorsten und Gladbeck stimmen im Wahlkreis 125 (Bottrop – Recklinghausen III) ab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.