Weihnachtsgrüße von Bürgermeister Christoph Tesche

Anzeige

Mit Weihnachtsgrüßen richtet sich Bürgermeister Christoph Tesche an die Recklinghäuser.


Liebe Recklinghäuserinnen, liebe Recklinghäuser,

die Tage um Weihnachten und den Jahreswechsel sind für uns alle eine gute Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen, im Kreis der Familie und mit Freunden die besinnliche Zeit zu genießen und das neue Jahr willkommen zu heißen.

Im Jahr 2014 haben wir viel erreicht und in unserer Stadt spannende und wichtige Projekte gestartet und vorangetrieben. So feierte das Palais Vest Eröffnung. Die erste Bilanz – auch im Hinblick auf Erwartungen und Hoffnungen – ist positiv. Es sind in den ersten Wochen nach der Eröffnung deutlich mehr Menschen in der Altstadt, und diese besuchen nicht nur das Palais Vest, sondern auch die anderen Quartiere unserer Altstadt, der „guten Stube“ des Ruhrgebiets.

Wir konnten außerdem neue Projekte im Internet-Auftritt der Stadt starten. Es sind bürgernahe und nützliche Service-Angebote für Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger: Der KiTa-Navigator ist seit September online. Dort können Eltern ihre Kinder für Kindertageseinrichtungen vormerken lassen und sich über das Angebot der Stadt informieren – transparent und bürgernah. Und genau das ist auch ein weiteres, neues Angebot: Seit November sind alle Bebauungspläne der Stadt im Internet zu finden. Sie können sie einsehen, Ihre Meinung dazu äußern und sich so aktiv für die nachhaltige Entwicklung Recklinghausens einsetzen.

Ein besonderes Erlebnis in diesem Jahr war das Public Viewing auf dem Rathausplatz mit der gewonnenen Fußball-Weltmeisterschaft, die neunte, sehr erfolgreiche Auflage von „Recklinghausen leuchtet“ und die Jubiläen der Städtepartnerschaften mit Dordrecht und Schmalkalden, die ganz im Zeichen der Vielfalt und des Friedens standen.

Wir können in Recklinghausen also auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurückblicken und uns auf ein spannendes Jahr 2015 in unserer Stadt freuen.

Ich wünsche Ihnen allen eine wunderschöne Weihnachtszeit, ein glückliches und gesegnetes Fest und für das neue Jahr alles erdenklich Gute.


Ihr Bürgermeister Christoph Tesche
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.