offline

Mirella Turrek

Lokalkompass ist: Recklinghausen
registriert seit 07.06.2010
Beiträge: 295 Schnappschüsse: 8 Kommentare: 12
Folgt: 52 Gefolgt von: 58
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community in Recklinghausen, Datteln, Waltrop, Oer-Erkenschwick und Olfen. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteurin des Stadtspiegel Recklinghausen und des Stadtspiegel Ostvest, Olfen. Und nun nehmen wir gemeinsam Recklinghausen, das Ostvest, Olfen - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02361 / 580 20 - 20
E-mail: m.turrek@stadtspiegel-recklinghausen.de

20 Bilder

Stadtspiegel-Leser zu Besuch in der Obstsaftkelterei Möller

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 12.10.2017

Wie der Apfel in die Flasche kommt, was der Unterschied zwischen Saft und Nektar ist und wie die Produktionshallen des Familienbetriebes von innen aussehen, das alles und vieles mehr erfuhr eine Gruppe Stadtspiegel-Leser bei einer Besichtigung der Obstsaftkelterei Möller. Am Ende hatten alle nicht nur viel gelernt, sondern bekamen auch noch eine Kostprobe. Fotos: Krusebild

4 Bilder

Rein in die Lederhosen! Oktoberfest in Recklinghausen

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 21.09.2017

"O'zapft is" heißt es am Freitag, 22. September, wenn das größte Oktoberfest im Kreis Recklinghausen auf dem Saatbruchgelände seine Pforten öffnet. "Von 0 auf Party in 10 Sekunden" haben sich "Die Bamberger" auf die Fahnen geschrieben und wollen das Festzelt am Eröffnungsabend rocken. Die Spitzenband aus Oberfranken setzt mit ihrem unverwechselbaren Sound und einem außergewöhnlich vielseitigen Programm musikalische Weichen...

6 Bilder

Vorbereitungen fürs "Fest am Kanal" laufen auf Hochtouren

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 03.08.2017

"Dass wir das hingekriegt haben, macht mich stolz. Wenn jetzt noch das Wetter mitspielt, bin ich rundum glücklich", sagt Andreas Bork, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Kanalfestival e.V., die in Rekordzeit das "Fest am Kanal" auf die Beine gestellt hat. Die Ersatzveranstaltung zum Kanalfestival, das in der gewohnten Form nicht mehr stattfinden kann, feiert vom 18. bis 20. August Premiere und bietet drei Tage lang ein...

46 Bilder

Vier Epochen an einem Tag - Recklinghäuser begeben sich auf Zeitreise

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Datteln | am 11.06.2017

Wie lebten die Menschen vor 1000 Jahren? Wie ging es bei den Turnieren der Rittersleut' zu? Welche Mode war bei den barocken Hofdamen angesagt? Und wie funktioniert eigentlich eine Dampfmaschine? All das und vieles mehr erfahren die Besucher, die sich an diesem Wochenende in Recklinghausen beim Epochen-Spektakel auf eine Zeitreise begeben. Bei tollem Sommerwetter lockte es die Massen am Samstag in die Innenstadt....

4 Bilder

Comedypreis Recklinghäuser Hurz wird im Ruhrfestspielhaus verliehen

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 15.03.2017

Am Montag, 20. März, wird im Ruhrfestspielhaus erstmals der Comedypreis Recklinghäuser Hurz verliehen. Geehrt werden ab 20 Uhr Künstler aus den Bereichen Kabarett, Comedy und Komik. Drei der vier Preisträger stehen bereits fest: Kurt Krömer wird mit dem Der-Wolf-und-das-Lamm-Hurz ausgezeichnet, Dr. Ludger Stratmann mit dem Ehren-Hurz für das Lebenswerk und Markus Krebs kann den Heimat-Hurz in Empfang nehmen. "Der...

1 Bild

"Der Wolf, das Lamm...": Comedypreis Recklinghäuser Hurz wird am 20. März verliehen 1

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 08.02.2017

"Ich habe das gute Bauchgefühl, dass unser Hurz in den nächsten Jahren noch bundesweit für Aufsehen sorgen wird", so Bürgermeister Christoph Tesche bei der Pressekonferenz anlässlich des "schrägen Comedypreises", der am 20. März erstmals im Ruhrfestspielhaus verliehen wird. An diesem Abend schreiten Künstler aus den Bereichen Kabarett, Comedy und Komik über den grünen (!) Teppich. Zwei der vier Preisträger stehen bereits...

1 Bild

Gut gehalten! 2

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 08.02.2017

1000 Jahre Recklinghausen - das wird in diesem Jahr groß gefeiert. "Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern, als Recklinghausen 750 Jahre wurde", sagt die Kollegin. Unauffällig versuche ich, einen Blick auf unsere Geburtstagsliste zu erhaschen. Welcher Jahrgang war sie nochmal? Wie hat sie es bloß geschafft, sich in den letzten 250 Jahren so gut zu halten? Des Rätsels Lösung: In 2017 feiert Recklinghausen die erste...

1 Bild

Mit Liebe gemacht 1

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 01.02.2017

Es gibt ein Thema, da scheiden sich die Geister. Etwas, das für hitzige Diskussionen sorgt. Mit dem nicht zu spaßen ist. Schließlich geht es um etwas sehr Emotionales. Die Rede ist von ... Nudelsalat! Wer macht den besten? Das hat im Büro für Zoff gesorgt. Ich behaupte, meine Oma hat den leckersten Nudelsalat gemacht. Natürlich nicht mit Mayonnaise aus dem Glas, sondern selbstgemacht. Kann nicht sein, kontert der Kollege....

1 Bild

Winterfell, ade!

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 27.01.2017

Mir ist kalt. Die Menschen husten und niesen allerorts vor sich hin. Jeder Tag beginnt mit Eiskratzen. Ohne Schal und Handschuhe kann man nicht vor die Tür. Aber da will man ja eigentlich sowieso nicht hin. Kurzum: Ich mag den Winter nicht. Und so wie es aussieht, bleibt er noch eine Weile. Seit dem Wochenende habe ich jedoch einen Frühlings-Strohhalm, an den ich mich (mit eisigen Fingern) klammern kann: Bei einem Ausflug...

1 Bild

Junges Gemüse und uncoole Möhren 1

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 11.01.2017

Wenn sich die Freundin des Sohnes zum Abendessen ankündigt, muss natürlich aufgetischt werden, was die Liebste gerne mag. Also, was macht der junge Mann? Richtig: Mama im Büro anrufen. Sie müsse sich bitte etwas einfallen lassen. Lecker muss es sein. Nicht zu fettig, eher was Leichtes. Aber bitte kein uncooles Gemüse. Auf die Nachfrage, welches Gemüse denn "uncool" sei, die promte Antwort: Möhren! Ähm, klar. Wieso ist Mutti...

1 Bild

Die Sterne stehen gut! 1

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 31.12.2016

Glauben Sie an Horoskope? Wahrscheinlich gehören Sie zu der Mehrheit der Menschen, die von sich behaupten, nicht an diesen Hokuspokus zu glauben, Horoskope aber trotzdem rein aus Interesse lesen und sich dann freuen, wenn was Gutes drinsteht. Ich mache das genauso. Und stelle dabei immer wieder fest, dass jedes Horoskop etwas anderes für mein Sternzeichen voraussagt. Die wahre Liebe wartet in 2017 - prophezeit das...

1 Bild

Guten Rutsch!

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 29.12.2016

Liebe Leserinnen und Leser, das Stadtspiegel-Team wünscht Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wo Sie am Samstag auch feiern - lassen Sie es an Silvester richtig krachen! Wir wünschen Ihnen alles Gute für 2017!

20 Bilder

Stadtspiegel-Leser besichtigen die Obstsaftkelterei Möller in Recklinghausen 1

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 02.11.2016

Wie kommt der Apfel in die Flasche? Welchen Saft trinken die Deutschen am liebsten? Und warum hat Josef Möller immer einen Cent im Schuh? Antworten auf diese und viele andere Fragen bekamen die Leserinnen und Leser, die beim exklusiven Stadtspiegel-Gewinnspiel eine Betriebsbesichtigung der Obstsaftkelterei Möller in Recklinghausen-Stuckenbusch gewonnen haben. Verkaufsleiter Andreas Homburg führte die Gruppe durch die...

1 Bild

Willkommen im Herbst

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 21.10.2016

Einfach mal den Sommer verlängern - tolle Idee! Wer in den tristen Wochen in den Süden fliegt, kann sich super selbst austricksen. Dachte ich mir. Also ab in den Flieger und einfach mal so tun, als gäbe es den Herbst gar nicht. Denn wer im Oktober unter Palmen liegt, denkt nicht daran, dass zu Hause die Blätter von den Bäumen fallen. Wer im Oktober im Sommerkleid den Strand entlang läuft, denkt nicht daran, dass zu Hause die...

1 Bild

Einmal Darth Vader treffen ... Star-Wars-Fantreffen im Schiffshebewerk Henrichenburg

Mirella Turrek
Mirella Turrek | Recklinghausen | am 18.10.2016

Darth Vader und Co. geben sich am Sonntag, 23. Oktober, von 10 bis 17 Uhr ein Stelldichein im Schiffshebewerk Henrichenburg. Zum zweiten Mal findet im Industriemuseum des Landschaftverbandes Westfalen-Lippe (LWL) an diesem Tag ein großes Star-Wars-Fantreffen statt. In der Maschinenhalle des Museums zeigt der Dortmunder Fan-Verein "Krayt-Riders" zu diesem Anlass eine Ausstellung mit Raumschiffen der Saga. Kostbare Modelle,...