Brücken in die Zuversicht - Selbsthilfe und Therapievorbereitung

Anzeige
„Brücken in die Zuversicht“ ist ein Projekt, das mit der Methode des Co-Counsellings befähigen soll, sich selbst und anderen zu helfen.Co-Counselling ist ein Selbsthilfeverfahren und basiert auf unterschiedlichen Methoden (Psychoanalyse, Gestalttherapie, Bioenergetik, Psychodrama) und sollen den Teilnehmer befähigen, seinen Gefühlen, dem Empfinden und dem Erleben einen Ausdruck zu geben, sich von emotionalem Stress zu entlasten und frei zu werden für Lebensfreude und Entspannung.
In zehn Einführungs- und Vertiefungsveranstaltungen lernen die Teilnehmer/innen hilfreiche Haltungen und Techniken zur Erhaltung des seelischen Gleichgewichts kennen. Weitere Vertiefungs- und Selbsthilfeveranstaltungen ermöglichen eine dauerhafte Stabilisierung.

Anleitung
Siglind Willms, Dipl. Psych.
Claudia Hagemeyer M.A., Co-Counsellehrerin, KörperCoachin
Christa-Maris Röttger M.A., Mediatorin, systemische Familientherapeutin i.A.,
Hans-Josef Mertmann

Verbindliche Anmeldung bis 25. Mai 2016:
Claudia Hagemeyer, Tel. 02508 – 3059994
Christa-Maria Röttger, Tel. 0170 4750875


Informationstreffen für alle Interessierte
23. Mai 2016, 18.00 – 19.30 Uhr
Gemeindehaus St. Peter, Kirchplatz 4, 45657 Recklinghausen

Einführungsveranstaltung I/II
28. Mai 2016 9.30 – 16.30 Uhr
Gasthaus der Gastkirche, Heilige Geist Str. 7, 45657 Recklinghausen

Wöchentliche Treffen
01. Juni 2016 18.00 – 21.00 Uhr Vertiefung I/II
08. Juni 2016 18.00 – 21.00 Uhr Einführung III
15. Juni 2016 18.00 – 21.00 Uhr Vertiefung III
22. Juni 2016 18.00 – 21.00 Uhr Einführung IV
29. Juni 2016 18.00 – 21.00 Uhr Vertiefung IV
06. Juli 2016 18.00 – 21.00 Uhr Einführung V
13. Juli 2016 18.00 – 21.00 Uhr Vertiefung V
20. Juli 2016 18.00 – 21.00 Uhr Vertiefung/Selbsthilfe
Kinder- und Jugendtreff Hillerheide/Spielhof, Heidestr. 25, Recklinghausen

Eigenanteil der Teilnehmer/innen: 20,- €. Bei regelmäßiger Teilnahme wird der Eigenanteil zurückerstattet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.