Feuerwehr Recklinghausen bei Unwetter im Dauereinsatz

Anzeige
Feuerwehr im Dauereinsatz. Foto: Martin Meyer
Die Feuerwehr Recklinghausen ist bei dem Unwetter im Dauereinsatz. Alle Löschzüge sind informiert. Die Einsätze verteilen sich auf das gesamte Stadtgebiet. In den meisten Fällen sind Keller vollgelaufen.

Wichtiger Hinweis der Feuerwehr: Weiterhin die Notrufleitungen nutzen, auch wenn die Warteschleife etwas länger dauert.


Hallenbad an der Herner Straße vorübergehend ab sofort geschlossen

Das Hallenbad an der Herner Straße ist ab sofort geschlossen. Durch das Unwetter am Donnerstag, 20. Juni, ist Fäkalwasser ins Kellergeschoss eingedrungen. Die Lüftung kann nicht eingeschaltet werden, da die Gefahr besteht, dass die Bakterien in die Lüftungsanlage eindringen.

Das Hallenbad bleibt zunächst bis einschließlich Samstagabend geschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.