Feuerwehr-Übung des Löschzugs Recklinghausen Süd

Anzeige
Der Löschzug Süd der Feuerwehr Recklinghausen führt am Montag, 29. Mai, von 18 bis 22 Uhr eine Übung an der Kanalbaustelle am Gertrudisplatz durch. Dabei werden fünf Einsatzfahrzeuge und etwa 50 Einsatzkräfte vor Ort sein.

Bei der Übung geht es um die technische Hilfeleistung mit Menschenrettung aus der Schachtbaustelle. Zu Beeinträchtigungen oder zu Verzögerungen der Arbeiten auf der Baustelle kommt es nicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.