Recklinghausen: Was Frauen wollen - Forum trifft sich am 15. August

Anzeige

Das Frauenforum trifft sich wieder am Dienstag, 15. August, von 18 bis 19.30 Uhr im Erich-Klausener-Haus an der Kemnastraße 7. Der Eintritt ist frei.

Das Frauenforum ist ein unabhängiger Zusammenschluss von engagierten Bürgerinnen sowie Frauen aus verschiedensten Verbänden, Institutionen, Beratungsstellen und Parteien.
In monatlichen Treffen beschäftigt sich das Frauenforum auf lokaler und regionaler Ebene intensiv mit frauenrelevanten Themen. Alle Mitglieder des Frauenforums sind gleichberechtigt. Bewusst wird auf eine Leitungsfunktion verzichtet. Durch die im Frauenforum vertretenen Institutionen werden Problemstellungen aus den verschiedensten Arbeitsbereichen mit und für Frauen transparent.
Die Frauen des Frauenforums erkennen und benennen Probleme - auch öffentlich - bei denen Frauen in Recklinghausen Unterstützung benötigen. Das Frauenforum ergreift Partei für Frauen und stellt sich an die Seite der Frauen Recklinghausens.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.