Sperrung der Sachsenstraße in Recklinghausen-Suderwich – Die Linie 234 wird umgeleitet

Anzeige

Am Mittwoch, 22. März, wird die Sachsenstraße zwischen Am Alten Kirchplatz und der Suderwichstraße für die Dauer von ca. einer Woche für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund hierfür sind Tiefbauarbeiten.

Die Linie 234 der Vestischen wird in dieser Zeit umgeleitet. Die Umleitung gilt in beiden Fahrtrichtungen, allerdings nur für die Busse, die bis Oer-Erkenschwick fahren. Der Umleitungsweg erfolgt ab Schulstraße über Ehling- und Suderwicherstraße bis zur Esseler Straße.

Die auf diesem Teilstück befindliche Haltestelle „Schulstraße“ wird daher auf die Ehlingstraße in Richtung Recklinghausen verlegt. Die Haltestelle „Am Alten Kirchplatz“ befindet sich nun auf der Suderwicherstraße. Ganz entfällt die Haltestelle „Lülfstraße“ für die Dauer der Umleitung. Fahrgäste, die sonst diese Haltestelle nutzen, können an einer der zwei Ersatzhaltestellen zusteigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.