"Visitenkarten-Party" für Existenzgründer

Anzeige

Wer sich zum Thema Selbstständigkeit mit anderen austauschen oder neue berufliche Kontakte knüpfen möchte, ist bei einer Visitenkarten-Party genau an der richtigen Adresse.

Im Rahmen der Gründerwoche veranstaltet das Startercenter Kreis Recklinghausen mit der Sparkasse Vest und der Volksbank Marl-Recklinghausen eine Visitenkarten-Party im Recklinghäuser Restaurant-Café Helene. „Hier können Gründerinnen und Gründer in ungezwungener Atmosphäre Gleichgesinnte kennenlernen und sich austauschen. Viele interessante Projekte haben sich aus den letzten Visitenkarten-Partys entwickelt - manche halten bis heute“, erklärt Angelika Aberle, Beraterin im Startercenter Kreis Recklinghausen. „Der vorher stattfindende Workshop zum Thema Selbstpräsentation ist für die Visitenkarten-Party die perfekte Vorbereitung.“

Die Visitenkarten-Party ist eine der ersten Veranstaltungen der Gründerwoche im Vest, die vom 17. bis zum 21. November stattfindet. Knapp 20 kostenlose Workshops, Beratungen und Vorträge bieten ein buntes Portfolio an Wissen und Unterstützung zum Thema Existenzgründung. Darunter sind unter anderem „Corporate Design? Logo!“, „Steuerrecht für Gründerinnen, Gründer und junge Unternehmer“ oder verschiedene Veranstaltungen zum Thema Kreativwirtschaft.

Seit fünf Jahren bringen die Mitarbeiterinnen des Startercenters des Kreises Recklinghausen verschiedene Akteure wie die Wirtschaftsförderungen aller kreisangehörigen Städte, Kreditinstitute und Kammern zusammen, um die deutschlandweite Aktion rund um Unternehmergeist und Existenzgründung im Kreis Recklinghausen anzubieten. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.gruenderwoche-vest.de www.startercenter.com.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.