Palmkirmes 2013: Rummelspaß endet Sonntag

Anzeige
Noch bis Sonntag kann man auf der Palmkirmes seine Runden drehen. Foto: Krusebild
Noch bis Sonntag können Rummelfans die Palmkirmes in Recklinghausen besuchen. Trotz der ungemütlichen Witterung nutzten di Besucher aus Recklinghausen und dem Umland die Gelegenheit zu einem ausgiebigen Bummel über das Kirmesgelände. „Ich freue mich, dass die Palmkirmes auch 2013 wieder zahlreiche Menschen nach Recklinghausen gelockt hat“, sagt Bürgermeister Wolfgang Pantförder. „Die Veranstaltung war erneut ein attraktives, familienfreundliches Aushängeschild für unsere Stadt.“
Noch bis Sonntag, 24. März, bieten rund 170 Schausteller Attraktionen wie die Looping-Achterbahn „Cobra“, die begehbaren Geisterbahn „Panic Room“ oder dem 55 Meter hohen „Booster-Maxxx“. Am Samstag ist die größte Frühjahrskirmes in NRW von 14 bis 24 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 bis 23 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.