"Verteufelte Zeiten" - Komödie von Karl Bunje im Bürgerhaus Süd

Wann? 30.11.2016 20:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, 45661 Recklinghausen DE
Anzeige
Die Komödie "Verteufelte Zeiten" des Ohnsorg-Theaters ist am 30. November im Bürgerhaus Süd zu Gast. Foto: Veranstalter
Recklinghausen: Bürgerhaus Süd |

Am Mittwoch, 30. November, um 20 Uhr ist die Komödie des Ohnsorg-Theaters Hamburg "Verteufelte Zeiten" im Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, zu sehen.



„So ein Lotterleben!“, schimpft die tüchtige Magd Taline. Obwohl sie sich, unterstützt von Knecht Jan und dem Flüchtlingsmädchen Marie, tagein, tagaus auf dem Herkenshof abrackert, droht der Hof völlig zu verkommen. Denn Jungbauer Heiko genießt nach seiner Rückkehr aus Krieg und Gefangenschaft das Leben in vollen Zügen: In einem versteckten Alkoven brennt er Schnaps und in der übrigen Zeit amüsiert er sich mit Helga, der flotten Tochter des Dorfpolizisten.

Der Landarbeit nicht zugetan, verspricht Heiko, diejenige Frau zu heiraten, die ihm den Stall ausmistet. Doch ahnt er nicht, welche Probleme er sich damit schafft. Denn die nicht mehr taufrische Taline macht sich sofort ans Werk - spielend erfüllt sie sämtliche Bedingungen, die Heiko an die Heirat knüpft. Natürlich ist Helga, die sich selbst den jungen Bauern angeln will, damit absolut nicht einverstanden. Doch so schnell lässt sich Taline nicht abwimmeln - es wäre doch gelacht, wenn Heiko nicht endlich eine rechtschaffene Bäuerin heiratet und wieder Ruhe und Ordnung auf dem Hof einkehren.

Eintrittskarten für 18 Euro gibt es unter der Hotline 0209/1477999.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.