Freibadsaison eröffnet - Hallenbäder schließen

Anzeige
Die Freibadsaison 2015 in Recklinghausen wird eröffnet. Archiv-Foto: Schypulla

In den nächsten Tagen wird die Freibadsaison eröffnet. Die Hallenbäder schließen während der Feiertage.

Das Hallenbad Herner Straße ist zu Pfingsten von Samstag bis Montag, 23. bis 25. Mai, geschlossen. Schwimmer können auf die Freibäder ausweichen. Freibadbetrieb ist am Donnerstag im Südbad und in der Mollbeck werktags von 7 bis 20 Uhr und sonn- und feiertags von 7.30 bis 20 Uhr.
Das Hallenbad Süd ist am Pfingstsamstag, 23. Mai, von 7 bis 12 Uhr und an den beiden Pfingstfeiertagen von 7.30 bis 12 Uhr geöffnet, bei schlechtem Wetter auch bis 18 Uhr. Das Frauenschwimmen findet am Pfingstsonntag nicht statt.
Das Naturfreibad Suderwich öffnet am Sonntag, 24. Mai, um 9 Uhr seine Tore. Damit sind dann alle drei Recklinghäuser Freibäder in die Freibadsaison 2015 gestartet.
Im Naturfreibad gelten die üblichen Öffnungszeiten von 9 bis 20 Uhr. Bei weniger als 20 Grad Lufttemperatur oder Regen ist das Bad geschlossen.
Die Einzelkarte für Erwachsene kostet unverändert 2,70 Euro und für Kinder/Jugendliche 1,50 Euro. Die nur in Suderwich gültige Zehnerkarte kostet für Erwachsene 21 Euro und für Kinder/Jugendliche 11,50 Euro.
Auch in diesem Jahr wird für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sowie für Schüler über 15 Jahre (mit gültigem Schülerausweis) die günstige Freibad-Ferienkarte zum Preis von zwölf Euro angeboten. Sie gilt während der gesamten Sommerferien in allen Recklinghäuser Freibädern. Die Karte ist schon jetzt an allen Freibadkassen erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.