Verbandsentscheid der Minis: Luca verpasst knapp den Sprung ins Bundesfinale!

Anzeige
Recklinghausen: Suderwich | Er hatte sich bravourös durchgespielt:
Beim Essener Kreisentscheid und auf Bezirksebene landete er immer vorn. Luca Klimmek hatte beim Ortsentscheid des TUSEM begonnen und lag auf allen Ebenen bisher ganz vorn. Dieses Kunststück gelang ihm nun in Recklinghausen beim WTTV-Verbandsfinale der Besten leider nicht noch einmal. Er musste den Titel im Endspiel der Altersklasse 10 Jahre und jünger Rangha Bunyan vom Ortsentscheid Bergbuir (Mechernich/Eifel) überlassen, der nun zum Bundesfinale nach Delmenhorst fahren darf.
Bei den Mädchen derselben Altersklasse gewann Frederike Starp vom Ortsentscheid Billerbeck (Kreis Coesfeld) den MiniMeister-Titel. Tamara Maricic vom Ortsentscheid Franz-Sales Haus wurde in dieser Konkurrenz 12. unter 23 Teilnehmerinnen.
Vom Ortsentscheid Kettwig konnten sich zwei weitere Teilnehmerinnen platzieren:
Auf Rang 13 kam Madleen Tecklenburg (TV Einigkeit 09 Mülheim), auf Rang 15 schaffte es mit Carla Blasshofer eine Schülerin des Gymnasiums Essen-Werden.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Für die kommende Spielzeit der MiniMeisterschaften wurden jetzt die Termine festgelegt:
Ortsentscheide vom 01.09.2015 - 15.02.2016
(letzter Einsendetermin Ortsentscheide bei der WTTV-Geschäftsstelle: 20.02.2016!)
Kreisentscheide: 12./13. März 2016
Bezirksentscheide: 23./24. April 2016
Verbandsfinale: 22. Mai 2016

Auf ein Neues bei der nächsten Ausspielung!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.