Schützen feiern in Stuckenbusch und Hochlarmark

Anzeige
(Foto: Archiv/Krusebild)

Vom 10. bis 13. Juli feiert die BSG Stuckenbusch-Hochlarmark II ihr 33. offizielles Schützen- und Heimatfest.

Innerhalb des Stadtteiles haben die Bürger der Stadt Recklinghausen die Möglichkeit, vier Tage ein Fest mit den Schützen zu erleben. Die Höhepunkte dieser Tage sind am Freitag der große Zapfenstreich im Klostergarten, der große Festumzug am Sonntag mit aufwendig geschmückten Kutschen und das sicherlich spannende Vogelschießen am Montag, um einen Nachfolger von könig erwin Marchner und seiner Gemahlin Henrike Euing zu finden.

Freitag, 10. Juli

19.30 Uhr: Antreten des Bataillons am Standquartier Gaststätte Strangemann.
20 Uhr: Feierliche Eröffnung des Schützenfestes im Festzelt mit Ehrungen und Beförderungen.
22.30 Uhr: Großer Zapfenstreich im Alfons-Hünting Park (Klostergarten) unter Mitwirkung des Stadtkapelle Trochtelfingen, der Spielleute Herne 08 sowie der Freiwilligen Feuerwehr Hochlar.

Samstag, 11. Juli

17 Uhr: Totengedenken und Kranzniederlegung am Ehrenmal.
17.30 Uhr: Ständchen beim Königshaus.
19 Uhr: Antreten des Bataillons beim Königshaus und Abmarsch zum Festzelt.
20 Uhr: Festlicher Königsball im Zelt unter Mitwirkung der Stadtkapelle Trochtelfingen und der Partyband Mainstreet.

Sonntag, 12. Juli

6.30 Uhr: Wecken durch die Spielleute Herne 08.
10.15 Uhr: Gemeinsamer Gottesdienst im Alfons-Hünting-Park, anschließend Frühschoppen mit der Stadtkapelle Trochtelfingen.
16 Uhr: Festumzug durch den Ortsteil mit Parade vor dem Kloster.
19 Uhr: Festball im Zelt unter Mitwirkung der Stadtkapelle Trochtelfingen und der Partyband Mainstreet.

Montag, 13. Juli

11 Uhr: Vogelschießen auf dem Festplatz unter musikalischer Gestaltung der Stadtkapelle Trochtelfingen.
19 Uhr: Krönung des neuen Königspaares durch den Bürgermeister im Klostergarten.
20 Uhr: Festlicher Königsball im Zelt unter Mitwirkung von DJ Tobi.

Am Sonntag kommt es auf der Friedrich-Ebert-Straße in Höhe der Autobahnbrücke über die A2, zwischen 16 und 17 Uhr zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Im Bereich der Baustelle wird die Straße für die Zeit des Schützenumzuges in beide Richtungen gesperrt.

Extra-Tipp: Ein musikalischer Ausflug auf die Halde Hoheward mit der Stadtkapelle Trochtelfingen findet im Rahmen des Schützenfestes am Samstag, um 10.30 Uhr statt. Dazu gehört auch ein Besuch im Park des Seniorenzentrums Grullbad. Im Anschluss wird mit den Freunden von der Schwäbischen Alb ein musikalisches Picknick auf dem „Hausberg” unternommen. Die Auffahrt mit dem Planwagen beginnt um 12 Uhr vom Besucherzentrum Herten aus. Wer mag, kann den Aufstieg zu Fuß antreten.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.