Patrick Mager ist König von Mehr

Anzeige
Patrick und Katja Mager regieren für ein Jahr land die Mehrer Schützen.

Was man sich vornimmt, muss man auch ausführen .. diese Philosophie hat der neue König von Mehr in diesem Jahr für sich umgesetzt: „Wenn ich zehn Jahre Mitglied im Verein bin, möchte ich mit auf den Vogel schießen!“ hatte sich Patrick Mager seinerzeit vorgenommen.




Gesagt, getan. Gegen drei Mitbewerber setze sich der 41-jähriger Techniker durch und regiert, begleitet durch Gattin Katja, jetzt für ein Jahr die Mehrer Schützen. De 3. Zug kann somit die Königswürde für sich verbuchen und das hölzerne Federvieh, dem bereits beim Kaiserschießen am Vortag arg zugesetzt worden war, kapitulierte beim 41. Schuss. Traditionsgemäß findet alle für Jahre ein Kaiserschießen statt, bei dem alle ehemaligen Könige teilnehmen dürfen. 35 Bewerber um die Kaiserwürde und Schützen im Ringen um die Preise waren in diesem Wettbewerb angetreten, den es bereits seit 1999 gibt. Horst Reder sicherte sich die Kaiserwürde, die erfolgreichen Schützen waren hier außerdem
Helmut Hetkamp vom Zweiten Zug. Er holte mit dem 118. Schuss um 18:17 Uhr den Rumpf herunter. Der Reichsapfel ging an Wilhelm Overveldt jun. (Zug 4), das Zepter sicherte sich Jan-Hendrik Bitter (Jungschützen). Als Zeichen seiner Treffsicherheit durfte Marcel Fuhrmeister (Zug 2) die Krone mit nach Hause nehmen. Der rechte Flügel ging an Thomas Geerts (Zug 2), die linge Schwinge sicherte sich Jörg Garden (Zug 2). Stolz ist sind die Mehrer Schützen auch auf ihr Prinzenpaar, das sich aus den Reihen der Jungschützen qualifiziert hat. Hier sind Jonas Ditges und Sophie Baumann für ein Jahr lang in Amt und Würden.
Als besondere Anerkennung der jahrzehntelangen Verdienste um die Mehrer Schützen konnte der Vorstand verschiedene Mitglieder mit besonderen Auszeichnungen ehren. Das Verdienstkreuz in Bronze erhielten Mark Tepasse, Martin Jansen, Heiner van Haak, Karl-Heinz Strutmann und Heinrich Kruse. Das Verdienstkreuz in Gold wurde Günter Holtkamp überreicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.