Hotel Restaurant Doppeladler

Rees: Hotel Restaurant Doppeladler |

Wer gute Gastlichkeit, ein geschmackvolles Ambiente und die Herzlichkeit eines inhabergeführten Restaurants schätzt, der findet im Hotel Restaurant Doppeladler eine der ersten Adressen im Kreis Kleve.

Darüber hinaus ist das stilvolle historische Gebäude, das im 17. Jahrhundert eine Pferdewechsel- und Poststation beherbergte, eine der ältesten Wirtshäuser am Niederrhein. Die Gäste speisen im stilvollen Wintergarten, im geschmackvoll und mit viel Liebe zum Detail eingerichteten, eleganten Gastraum oder in der gemütlichen Gaststube. Das Team um Familie Jagodić, in dem Mama Steffi die Chefin am Herd ist, verwöhnt seine Gäste mit internationalen Speisen, die stets frisch zubereitet werden.

Saisonale Highlights, zu denen eine umfangreiche Wildkarte und Gänsespezialitäten gehören, werden durch eine jahreszeitlich ausgerichtete, differenzierte Fischkarte ergänzt. Ein zünftiges Bier schmeckt zu den deftigen Gerichten ebenso, wie die edlen Tropfen aus der außergewöhnlichen Weinkarte.

Im Weinkeller von Zeljko Jagodić geben sich rote und weiße Weine aus hervorragenden Anbaugebieten und exklusiven Lagen ein Stelldichein: Jedes Jahr besucht der Hausherr die großen deutschen Weingüter, um für seine Gäste nur die besten Weine auszusuchen. Mainstream oder klassisch … hier finden die Gäste ihren Lieblingswein oder werden, passend zum gewählten Gericht, fachkundig vom Chef des Hauses beraten.

Im fairen Preis-Leistungsverhältnis manifestiert sich Mama Steffis Philosophie, nach der sich jeder Gast gutes Essen gönnen können soll, der frische, gute Speisen wertschätzt. Wer sich im Hotel Restaurant Doppeladler verwöhnen lassen möchte ist gut beraten zu reservieren.
0