JC Haldern unterstützt den Bezirk Düsseldorf

Anzeige
Am 20.06.2015 traten 5 Bezirksauswahlmannschaften aus den Bezirken Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster in Bochum zum NRW-Pokal an. Zu diesem Turnier wurden auch drei Kämpferinnen der U15 aus dem Kreis Kleve, für den Bezirk Düsseldorf, nominiert. Diese waren Raya Borrmann von Senshu Hau, Isabell Wehofen und Kim Huyzendfeld vom JC Haldern. Die ersten drei Kämpfe gegen Arnsberg, Detmold und Münster gewann die Mannschaft deutlich. Der Finalkampf gegen Köln konnten die Düsseldorfer knapp mit 8:7 für sich entscheiden und gewannen das Turnier ungeschlagen. Somit konnten unsere Judokas aus dem Kreis Kleve verdient mit einer Goldmedaille im Gepäck nach Hause fahren. Die Bezirkstrainer Susann Haussmann und Patrick Schweitzer waren mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.