Tanja Ehringfeld qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft

Anzeige

Bezirkseinzelmeisterschaft in Bochum

In Bochum-Wattenscheid fand am 23.11.2013 die Westdeutsche Einzelmeisterschaft der Frauen und Männer statt.
Auf vier Matten wurden in der Sporthalle der Maria-Sybilla-Merian-Schule die Teilnehmer für die Deutschen Pokalmeisterschaften, die am 30.November und am 1. Dezember 2013 in Frankfurt ( Oder ) stattfinden, ermittelt.
Für den Judo-Club Haldern 1978 e.V. startete Tanja Ehringfeld.
Im ersten Kampf stand sie der späteren Westdeutschen Einzelmeisterin, Anja Reßler aus Erkenschwick, gegenüber. Sie musste sich nach ca. 1 Minute mit einem Ippon geschlagen geben. In der Trostrunde ging es für Tanja weiter.
Dort konnte sie sich gegen ihre starke Konkurrenz durchsetzen und erkämpfte sich die Bronzemedaille. Somit qualifizierte Tanja Ehringfeld sich für die Deutschen Pokalmeisterschaften. Der Judo-Club Haldern freut sich mit ihr und gratuliert recht herzlich zum Erfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.