Tag der offenen Tür bei den Schützen

Anzeige
Am 10.03.2013 fand bei der St. Antonius-Schützen-Gilde 1531 Kevelaer e.V. ein Tag der offenen Tür statt. Gegen 13Uhr startete die Veranstaltung mit etwa 100 anwesenden Gästen. Ziel des Tages war es den Besuchern den Schießsport etwas näher zu bringen und so starteten die anwesenden Schützen direkt mit der Erklärung und Vorführung der Druckluft- und Lasersportgeräte, sowie dem wichtigsten Zubehör. Nebenher gab es neben einigen Höhepunkten wie zwei Schauwettkämpfen im Schießsport und einem Schauschwenken der Fahnenschwenker der Schützen-Gilde auch was fürs leibliche Wohl. Waffeln, Kaffee und Kuchen, sowie Kaltgetränke gab es zum freien Verzehr. Am Ende des Tages hatte sich die Mühe gelohnt. Neben vielen interessierten Besuchern, die gelernt haben, dass das Schützenwesen nicht nur aus Sport, sondern auch aus Freundschaft und Geselligkeit besteht, hat die Gilde auch 3 neue Mitglieder gewinnen können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.