Casi´s Musikecke: Wenn Jesus Christus nach Hamburg kommt....

Anzeige
Ankündigungsplakat: Hamburg zeigt einmal mehr sein Alleinstellungsmerkmal als deutsche Musicalmetropole.
.... dann sollte man sicherlich mal wieder in die Stadt an der Elbe fahren! Denn "Jesus Christ Superstar" ist für 3 Tage in der Stadt!

Mit der fulminanten Rockoper über die letzten Tage der Passion Christi landete der
22-jährige Andrew Lloyd Webber Anfang der 1970er Jahre seinen ersten großen
Welterfolg.

Vom 17.03.17 - 19.03.17 kommt das Erfolgsmusical in Originalsprache ins "First Stage Theater " nach Altona. Der bekannte Sänger und Schauspieler Alexander di Capri liefert mit dieser Inszenierung der Rockoper nicht nur sein Debüt als Produzent, sondern ist auch in der Rolle des Pontius Pilates zu sehen.

Drew Sarich als Jesus Christus

Das zehnköpfige Orchester wird unter der musikalischen Leitung von Heiko Lippmann geführt. Für die Rolle des Jesus konnte Musicalstar Drew Sarich u.a. Der Glöckner von Notre Dame, Rocky, Lés Miserablés) gewonnen werden. Der Rockaffine Musicaldarsteller Sasha di Capri übernimmt die Rolle des Judas. TV-Star Jeannine Michèle Wacker, bekannt aus der Telenovela „Sturm der Liebe“ in der Hauptrolle der Clara Morgenstern, übernimmt die Rolle der
Maria Magdalena.

In dieser konzertanten Inszenierung erleben wir einen opulenten Hörgenuss, ein
mitreißendes Rockkonzert, einen Klassiker, mit erstklassigen Darstellern und einem herausragenden Live-Orchester. Ein Stück, das keinen kalt lassen wird.

Auf gehts nach Hamburg!
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
54.463
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 17.01.2017 | 20:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.