OB DU KLE WES? (BÜCHERKOMPASS-Rezension)

Anzeige
Wer kennt das nicht? Auf langen Autobahnfahrten sieht man ein Kennzeichen das man nicht zuordnen kann. Früher hatte man ein Kennzeichen-Verzeichnis griffbereit, z. B. im Autoatlas oder Taschenkalender. Heute eher ein Smartphone - oder dieses Buch.

Es enthält die aktuellen deutschen Auto-Kennzeichen ohne die wieder neu ins Leben gerufenen Kennzeichen wie MO, GEL oder DIN. Zu jedem Ort erfährt man einige Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten, eine Art kurz gefasster Reiseführer.
Fotos gibts ebenfalls - wenn auch nicht zu allen Orten und Lagekarten helfen bei der geographischen Ortung.

Anhand der Orte in der Umgebung lässt sich die Auswahl beurteilen:
WES: Esel, Xanten, Wendler (!)
KLE: Moyland, Kevelaer
DU: Hafen, Zoo, Lehmbruck-Museum
OB: Kurzfilmtage, Friedensdorf, Centro
E: Goldene Madonna, Villa Hügel, Rühmann, Baedeker

Eine meist solide Auswahl also. Echte Geheimtipps sind nicht dabei und einen vollständigen Reiseführer kann man für den Preis (7,99 €) nicht erwarten.
Braucht man sowas? In Zeiten der Smartphones nicht unbedingt. Aber damit ist ja noch nicht jeder versorgt.

Lexikon der Autokennzeichen, Bassermann-Verlag, 255 S., 7,99 €
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 16.11.2014 | 23:00  
30.825
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 17.11.2014 | 06:28  
4.892
Klaus Wurtz aus Rheinberg | 18.11.2014 | 18:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.