Zeitreise 1: Als Patti Smith Rod Stewart traf (BÜCHERKOMPASS-Rezension)

Anzeige
Popmusik aus über 50 Jahren
Ein Bilderbuch zur Popmusik aus deutscher Sicht - mit CD und Internet-Unterstützung

Das Konzept

Jede Doppelseite besteht aus einem großformatigen Foto und einer kurzen Bildbeschreibung. Die Fotos zeigen deutsche und internationale Popstars und stammen aus den Jahren 195? bis 2014 in chronologischer Folge. Sowohl die Künstler wie die Jahre können mehrfach vorkommen.
Außerdem enthält jede Seite QR-Codes die auf passende Musikstücke oder Videos verlinken.
Neben der Bildbeschreibung gibt es einen kurzen Text mit markanten und originellen Angaben zur Karriere des jeweiligen Popstars oder der Band.

Die Umsetzung

Thomas M. Stein fungiert lediglich als Herausgeber des Werks, die Texte stammen von vier weniger bekannten Redakteuren. Sie sind kurzweilig zu lesen und weisen in vielen Fällen auf weniger bekannte Besonderheiten und Zusammenhänge hin, z. b.:
- daß Elvis seine Priscilla in Deutschland kennenlernte
- daß Joan Baez mal mit Steve Jobs liiert war
- daß Michael Jackson am Vorabend des 11.September ein Konzert zu seinem 30jährigen Bühnenjubiläum gab - im New Yorker Madison Square Garden!

Auch die Auswahl der Fotos ist originell, verwendet wird weitgehend weniger bekanntes Material (abgesehen z. B. von Marilyn Monroes Geburtstagsständchen für JFK).
Die CD enthält 15 Stücke und bildet einen guten Querschnitt. Die Auswahl der Stücke ist allerdings wenig originell, die meisten Stücke hat man schon sehr oft gehört.
Leider ist auch das Cover wenig ansprechend, tristes Braun und ein nicht sehr origineller Titel.

Fazit

Ein ungewöhnliches Werk aus dem Klartext-Verlag, vielleicht eine weihnachtliche Geschenkidee.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
4.903
Klaus Wurtz aus Rheinberg | 08.11.2015 | 18:31  
5.598
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 08.11.2015 | 19:51  
4.903
Klaus Wurtz aus Rheinberg | 08.11.2015 | 23:09  
4.903
Klaus Wurtz aus Rheinberg | 11.11.2015 | 22:29  
14.149
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 18.11.2015 | 15:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.