Isabella trifft Underberg - Ein historischer Spaziergang durch Rheinberg

Wann? 05.09.2015 14:30 Uhr

Wo? Innenstadt, Großer Markt, 47495 Rheinberg DE
Anzeige
Im Alten Rathaus in Rheinberg ist die Underbergausstellung untergebracht, die am Ende des Spaziergangs besichtigt wird.
Rheinberg: Innenstadt | Rheinberg. Wer immer schon einmal einer königlichen Hoheit begegnen wollte, der sollte am kommenden Samstag, 5. September, pünktlich um 14.30 Uhr auf dem Rheinberger Marktplatz sein. Dann erscheint dort Isabella Clara Eugenia von Spanien, Tochter von Philipp II., und begleitet diejenigen, die Lust haben, in Rheinbergs Geschichte einzutauchen, durch die Stadt. Stadtführerin Edeltraut Hackstein schlüpft im Rahmen der Reihe „Mein Rheinberg“, die die SPD-Bürgermeisterkandidatin Rosemarie Kaltenbach anbietet, in das Kostüm der spanischen Prinzessin. Diese Hoheit hat übrigens zu Rheinberg eine besondere Beziehung, schließlich befahl sie den Bau der Fossa Eugeniana. Der Nachmittag ist überschrieben mit dem Titel „Isabella meets Underberg“. Zu der Führung gehört auch ein Besuch der Underbergsammlung von Monika Hildner im Alten Rathaus. Im Anschluss sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Kaffee und Kuchen in der SPD-Geschäftsstelle eingeladen. Deshalb ist eine Anmeldung bis 3. September erforderlich: per Mail unter kontakt@rosemarie-kaltenbach.de oder telefonisch 02843/9070758 (Anrufbeantworter).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.