Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Kind

Anzeige
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum , Polizei Blaulicht
Die Polizei sucht eine Unfallzeugin

Am Montag gegen 13.20 Uhr befuhr in Rheinberg ein 12-jähriger Junge mit einem Fahrrad die Dr.-Aloys-Wittrup-Straße in Richtung Xantener Straße. Kurz vor der Kreuzung Xantener Straße stieß er in Höhe einer Einfahrt mit einem Pkw einer bislang Unbekannten zusammen, die von der Dr.-Aloys-Wittrup-Straße auf ein Grundstück abbog.

Der Schüler stürzte nach dem Zusammenstoß und verletzte sich leicht. Die Fahrerin des Wagens erkundigte sich anschließend nach dem Wohlbefinden des Jungen, entfernte sich dann jedoch vom Unfallort.
Das Verkehrskommissariat sucht jetzt eine Unfallzeugin, die den Jungen nach seinem Sturz betreute und ihm wieder auf die Beine half.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel. 02843/9276-0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.