Weißstörche am Niederrhein

Anzeige
Rheinberg: Heesenhof | Heute in der Frühe habe ich mal auf dem Heesenhof in Budberg diesen Weißstorch bei der Federpflege fotografieren können. Ein Zweiter (Ich baute gerade das Stativ) auf machte wohl schon probeliegen für das kommende Brutgeschäft und ließ sich nicht mehr blicken.
Die Fotos sind nicht bearbeitet, der Himmel war wirklich so schön blau.
1
1
1 2
1
1
1
1
1
1
24
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
19 Kommentare
10.347
Klaus Fröhlich aus Velbert | 08.03.2015 | 18:45  
55.491
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 08.03.2015 | 19:03  
29.006
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 08.03.2015 | 19:08  
59.815
Hanni Borzel aus Arnsberg | 08.03.2015 | 19:27  
8.774
Werner Schäfer aus Bochum | 08.03.2015 | 19:37  
16.152
Rainer Hruschka aus Bottrop | 08.03.2015 | 19:41  
4.360
Michael Kunstein aus Herne | 08.03.2015 | 19:56  
33.359
Jürgen Daum aus Duisburg | 08.03.2015 | 20:27  
12.737
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 08.03.2015 | 20:52  
3.081
Thorsten Kowalski aus Menden-Lendringsen | 08.03.2015 | 22:03  
29.913
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 08.03.2015 | 22:19  
3.670
Dieter Oelmann aus Wattenscheid | 08.03.2015 | 22:25  
37.479
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 08.03.2015 | 23:06  
51.879
Renate Schuparra aus Duisburg | 09.03.2015 | 00:37  
47.001
Günther Gramer aus Duisburg | 09.03.2015 | 09:15  
22.471
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 09.03.2015 | 10:56  
14.119
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 09.03.2015 | 15:21  
25.312
Helmut Zabel aus Herne | 09.03.2015 | 19:46  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 10.03.2015 | 09:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.