Auf'n Kaffee mit Rosemarie Kaltenbach

Anzeige
Rosemarie Kaltenbach (Foto: privat)
Rheinberg. Es plaudert sich einfach gut bei einer leckeren Tasse Kaffee. Und so können sich die Besucherinnen und Besucher des Rheinberger Wochenmarktes, der wegen des Feiertages am Freitag auf den Donnerstag vorverlegt worden ist, auf heißen Kaffee und spannende Gespräche freuen. SPD-Bürgermeisterkandidatin Rosemarie Kaltenbach ist ab 9 Uhr am Gründonnerstag, 2. April, auf dem Wochenmarkt unterwegs. Wer Fragen an die Kandidatin hat, wer mit ihr ins Gespräch kommen möchte, der sollte am SPD-Stand vorbeischauen. Übrigens: Es gibt nicht nur Kaffee, sondern auch Waffeln bei SPD. Außerdem hat Rosemarie Kaltenbach für jeden Besucher eine kleine Überraschung vorbereitet - eine, die zum Osterfest passt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Dirk Bohlen aus Wesel | 01.04.2015 | 06:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.